Das Studio rockt – Unsere Hits im Mai

Das Studio54 rockt im Mai. Foto: Twitter (CC BY 4.0)

Gerade arbeitet die 54. Lehrredaktion an ihren märchenhaften Abschlussmagazinen. Diese Artikel hat das Team im Mai veröffentlicht.

Ein ganz normaler Abend im Swingerclub
Die Bar ist schummrig, aber nicht finster. Bunte Lichter wandern von der silbernen Tanzstange zur Couch-Ecke und weiter zu den Stehtischen, bis zur hölzernen Theke. Eine junge Kellnerin poliert dahinter Gläser im Takt zu „Let’s Talk About Sex, Baby“ von den Cheat Codes. – Anett Selle via ze.tt

Russland ist nicht nur Politik
Russland entschlüsseln, das ist das Ziel der Plattform dekoder.org. Leser finden hier Originalstimmen russischer Medien übersetzt auf Deutsch. Im Interview spricht der Gründer von dekoder.org Martin Krohs über Pressefreiheit und Medienkompetenz. – Karen Bauer via Goethe.de

Karteikarten voller Details
Überall in Leipzig kleben die Sticker in Rautenform: Vor einem Regenbogen stehen ein Seepferdchen mit Spangenkrone, Pfeife rauchend, und ein kleiner Pinguin mit perlenbesetzter Zackenkrone. Sie sehen traurig aus, kein Wunder: Um sie herum schmelzen Eisschollen. – Josa Mania-Schlegl via Goethe.de

Unterwegs im Seidenkleid
Sibylle Randoll entdeckte im Schrank ihrer Schwester das Tagebuch ihres Ururgroßvaters. Schnell war sie vertieft in die Geschichte von Otto Dahl, dem Lederfabrikanten, der im 19. Jahrhundert nach Amerika reiste. Und hatte die Idee im Kopf, seine Route nachzureisen. – Elsbeth Föger via Sueddeutsche.de

Erfahrungen bearbeiten
Es sind poetische, düstere Zeichnungen, mit denen Neele Bunjes die Eurokrise illustrierte: Ein chaotisch gestapelter Turm aus vielen kleinen Anzugträgern, die riesige Münzen stemmen und jeden Moment umzukippen drohen. – Josa Mania-Schlegl via Goethe.de

Diese Texte haben es leider nicht in die Zeitung geschafft:

Schwieriger Fall – Anwalt bildet falschen Genitiv
Neuer Job für Whistleblower – Snowden wird EM-Schiri
Urlaubs-Alternative für Deutschland – Frankreich

Ahoi, little boy!
die Red.

Foto: Twitter (CC BY 4.0)

Facebooktwittermail
Sebastian Meineck
Schreibt am liebsten über Netzkultur, digitale Gesellschaft, Social Media. Autor für SPIEGEL ONLINE Netzwelt und Bayerischer Rundfunk. Twittert als @SebMeineck. Mehr via Torial.com.

Schreibe einen Kommentar